Tag Archives: Medizin

Organismus

Der Ausdruck ’Organismus’ dient in der Wissenschaftssprache der Biologie zunächst als sehr verbreiteter sortaler Term zur Bezeichnung von Lebewesen. Als Organismus bezeichnet man die körperliche Form eines Lebewesens. Dies kann ein Tier, eine Pflanze oder eine Spezies sein (wie auch der Mensch), das durch das Zusammenspiel seiner unterschiedlichen Organe lebensfähig ist. Es gibt künstliche Organismen und organische Organismen. In der Biologie und Medizin ist dies ein individuelles Lebewesen. Neben Wasser enthält der menschliche Organismus hauptsächlich organische

MEHR ...

Traditionell Chinesische Medizin

Die Traditionell Chinesische Medizin abgekürzt TCM ist eine Heilkunst der Chinesen. Sie wurde vor über 2000 Jahren von ihnen begründet, und hat sich über die Jahrhunderte hinweg weiterentwickelt.

MEHR ...

Therapeuten

Der Begriff Therapeut abgeleitet von der Therapie, kommt aus dem altgriechischen therapeftis, was soviel wie der Behandler bedeutet. Ein Therapeut griechisch therapeutes (Gottes-Verehrer) ist ein Anwender eines Heilberufes oder eines Heilverfahrens der heilend tätig ist.

MEHR ...

Schlafmedizin

Aufgabe der Schlafmedizin ist es, sich mit dem Wesen des Schlafes auseinanderzusetzen. Sie beschäftigt sich mit der Erforschung des Schlafes seiner Störungen, deren Auswirkungen auf den Organismus sowie der Diagnose (z.B. im Schlaflabor), und der Therapie von Schlaf bzw. Schlaf-Wach-Störungen.

MEHR ...

Schüssler-Salze

Schüßler-Salze sind Salze, die nach dem Arzt und Forscher Doktor Wilhelm Schüßler benannt sind. Es sind insgesamt 12 Mineralsalze die von Schüßler als Funktionsmittel bezeichnet wurden, die wichtige Funktionen in unserem Körper erfüllen, und die -nach Schüßler- die Eigenschaft haben eine Vielzahl von Funktionsstörungen in unserem Körper zu beseitigen.

MEHR ...